Montageanleitung für Silhouetten

 
 

Sie benötigen

• eine Sprühflasche mit Wasser
  (Geben Sie ein paar Tropfen Geschirrspülmittel hinein)

• einen Rakel (alternativ: Parkscheibe)

• ein Tuch

 

 

Reinigen Sie die zu beklebende Fläche und wischen Sie sie trocken ab.

 

Legen Sie die Folienschrift auf eine gerade Fläche und ziehen Sie das Trägerpapier vorsichtig ab.

 

Benetzen Sie die Fläche auf die der Schriftzug geklebt werden soll mit der Wasser-Seifen-Mischung

 

Den Schriftzug selber möglichst nicht befeuchten!

Positionieren Sie die Folienschrift auf der befeuchteten Fläche und messen Sie die Position mit dem Lineal exakt aus.

 

Sie können sich z.B. an Blechkanten orientieren.

 

Halten Sie den Schriftzug auf einer Seite fest und streifen Sie mit dem Rakel die Flüssigkeit heraus.

 

Diesen Vorgang wiederholen, bis die Folienschrift nicht mehr verrutscht.

 

Nach einiger Wartezeit (ca. 30 Min.) kann das Trägerpapier vorsichtig abgezogen werden.